• Chopinplatz
  • 1 / 3

Oberursel

Mehrfamilienhaus mit Gewerbeanteil 

18 Wohneinheiten, 2 Gewerbeeinheiten Direktaufrag, 2020


Raiffeisenbank im Hochtaunus eG LPH 1-5, BGF 2.492 sqm

Projektteam: Jens Jakob Happ, Jelena Duchrow, Elvis Hot, Francisco Marín Nieto

 

Der Chopin-Platz mit dem angrenzenden Sitz der Commerzbank soll räumlich neu geordnet werden und eine Gestaltung zu Ehren des Komponisten Frédéric Chopin erhalten. Dabei wird die momentane, heterogene Gestaltung der Platzsituation beruhigt, intensiv begrünt und durch die neu entstehenden Gebäudefluchten klar gefasst. Die mittlerweile nicht mehr zeitgemäße Verkehrsführung wird modernisiert. Der Neubau orientiert sich an Höhe und Ausrichtung an seiner Nachbarbebauung und nimmt dessen Fluchten auf. Neben dem gewerblich genutzten Erdgeschoss entstehen 18 Wohneinheiten mit einer Fläche von insgesamt 2.492 sqm.Durch seine Fassadengestaltung erhält er eine Betonung der Gebäudeecke zum Holzweg, die mit ihrer Abrundung und eingeschossigem Turmaufsatz ein Pendant zur gegenüberliegenden Ecke Epinayplatz bildet.