• Bockenheimer 39
  • 1 / 5

Frankfurt am Main

Bürogebäude
Gutachten 2. Rang, 2008

FGI
 Frankfurter Gewerbe
Immobilien GmbH
BGF 6.500 m2

Der Neubau schließt den Straßenblock zwischen der Niedenau und der Ulmenstraße und bildet so mit dem benachbarten Westend Windows ein Ensemble. Den Haupteingang im turmartigen Eckrisalit an der prägnanten, spitzwinkligen Gebäudeecke zur Ulmenstraße krönt ein Belvedere Licht- und Schattenspiele auf den in die Tiefe gestaffelten Elementen der Fassade, den großformatigen Erkerfenstern, den Balkonen und den Steinpfeilern, erzeugen ein plastisches, lebendiges Fassadenbild. Von Naturstein gerahmte Glasflächen und hohe Fensterformate vermitteln einen offenen, vom Charakter weniger, aber hochwertiger Materialien geprägten Gesamteindruck.